ansitel VoIP-Telefonanlagen

Individuell. Flexibel. Genial.

Funktionen

Ihre neue IP-Telefonanlage - flexibel, modern und individuell

Ihre Vorteile:


Telefonie spielt auch im digitalen Zeitalter eine nach wie vor große Rolle. Der Unterschied zur alten ISDN-Technik ist, dass sich durch Voice over IP (VoIP) heute viele Kommunikationsprozesse bündeln und vereinfachen lassen. Beispielsweise lassen sich mehrere Standorte bequem über eine einzige Telefonanlage steuern. Auch Heimarbeitsplätze oder Smartphones können heute einfach angemeldet werden, so dass die jeweilige Festnetznummer mit dem Mitarbeiter wandert.


Wir von ansit-com unterstützen Ihr Unternehmen dabei, eine stabile, zukunftssichere und moderne Telefonielösung zu realisieren. Das bedeutet für uns, dass wir Ihnen eine hochwertige Telefonanlage zu fairen Konditionen zur Verfügung stellen und einen persönlichen Ansprechpartner, der Ihnen bei Fragen rund um Ihre Kommunikationslösung stets zur Verfügung steht.

Übersicht der VoIP-Telefonanlagen Telefonanlagen

Funktionen

Mit einer VoIP-Telefonanlage von ansitel stehen Ihnen mehr als 100 Funktionen zur Verfügung, die Sie ohne lästiges Nachlizenzieren sofort nutzen können.

Click to Dial

Mit unseren Click to Dial Plugins wählen Sie einfach aus dem Browser heraus.

Chef-Sekretär-Funktion

Chef-Telefone können auf "Bitte nicht stören" gesetzt werden. Anrufe werden auf das Sekretär-Telefon umgeleitet. Nur das Sekretär-Telefon darf zum Chef-Telefone weitervermitteln.

Gesprächsdatenerfassung

Sämtliche Gesprächsdaten und Aufzeichnungen werden erfasst und können als csv- und mp3-Datei herunterladen werden.

Individuelle Ansagen

Laden Sie Ihre eigenen Ansagen im wav- oder mp3-Format hoch oder nehmen Sie Ihre Ansagen direkt am Telefon auf. Ihre Ansagen können in verschiedenen Modulen verwendet werden.

Intelligenter Wählplan

Der Wählplan setzt sämtliche Module zur gewünschten Funktion der Telefonanlage zusammen. Der Flexibilität sind so gut wie keine Grenzen gesetzt.

Interaktive Sprachmenüs

Erstellen Sie mehrstufige Sprachmenüs, die durch das Tastenfeld des Telefons gesteuert werden.

One Number Concept

Das One Number Concept ermöglicht die Erreichbarkeit von mehreren Nebenstellen und Mobiltelefonen unter einer Rufnummer

Rufgruppen

In Rufgruppen können Telefone, Weiterleitungen und persönliche Nebenstellen zusammengefasst werden.

SIP Trunking

ansitel unterstützt sehr viele SIP-Provider als Verbindung ins Festnetz.

Sprachverschlüsselung

Telefonieren Sie sicher! Die Übertragung der Sprach- und Verbindungsdaten lassen sich einfach verschlüsseln.

Smartphone-Integration

Verbinden Sie Ihr Smartphone mit der ansitel Telefonanlage und sind unterwegs genauso erreichbar wie im Büro.

VIP / Blacklisting

Anhand der Anrufernummer kann der Anruf bevorzugt oder abgelehnt werden.

Virtuelle Konferenzschaltung

Führen Sie Konferenzen mit mehr als drei Teilnehmern auf der ansitel Telefonanlage. Das zweisprachige Menü führt Ihre Teilnehmer sicher in die PIN-geschützte Konferenz.

Virtuelles Fax

ansitel empfängt Ihre Faxe, wandelt sie in das PDF-Format um und versendet Ihre Faxe per Email. Durch Faxdrucker-Treiber versenden Sie Faxe von jedem Arbeitsplatz.

Anrufbeantworter

Anrufbeantworter nehmen Ihre verpassten Anrufe entgegen und informieren Sie per Email.

Warteschlangen

Über Warteschlangen können Anrufern Wartemelodien vorgespielt werden. Im Hintergrund werden die Anrufe angemeldeten Agenten auf Basis der Rufstrategien zugeordnet.

Weiterleitungen

Mit Weiterleitungen sind Sie mobil unter Ihrer Unternehmensrufnummer erreichbar.

Zentrales Telefonbuch

Verwalten Sie Ihre Kontakte in dem zentralen Telefonbuch und wählen Sie direkt daraus. Angeschlossene Telefone können eine Rückwärtssuche über Einträge aus dem Telefonbuch durchführen.


Telefonanlagen - Hardware, VM oder Cloud

Flexibilität, Professionalität und Zukunftsfähigkeit waren die Hauptaugenmerke bei der Entwicklung der ansitel VoIP-Telefonanlagen. Der Fokus unserer Kommunikationslösungen sind kleine und mittelständische Unternehmen bis zu 1000 Nebenstellen. Beim Anlagentyp können Sie frei entscheiden, was eingesetzt werden soll. Ob hardwarebasierte Telefonanlage, Cloud oder als virtuelle Lösung auf Ihrem eigenen Server (Software Appliance): Bei uns erhalten Sie ein auf Ihren Bedarf abgestimmtes, hochleistungsfähiges und modernes Produkt mit Servicegarantie.

ansitel IPsmart - Kleine VoIP-Telefonanlage mit großem Funktionsumfang

kleine VoIP-Telefonanlage ansitel IPsmartUnsere kompakte VoIP-Telefonanlage ansitel IPsmart wurde für Unternehmen entwickelt, die eine professionelle und zukunftssichere Telefonielösung für bis zu 30 Nebenstellen zu einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis benötigen. Die Anlage unterstützt wahlweise bis zu 15 bzw. 32 gleichzeitige (synchrone) Gespräche.

ansitel flexVoIP - Flexible VoIP-Telefonanlage für gehobene Ansprüche

flexible VoIP-Telefonanlage für KMUDie Anlagenserie ansitel flexVoIP wurde speziell für kleinere bis mittlere Unternehmen entwickelt, die eine flexible und individualisierbare VoIP-Telefonanlage zwischen 50 und 700 Nebenstellen benötigen. Die flexVoIP Telefonanlage unterstützt bis zu 100 gleichzeitige Gespräche.

ansitel flexHybrid - Hybride VoIP/ISDN Telefonanlage

Die ansitel flexHybrid vereint als hybride Telefonanlage sowohl ISDN als auch Voice over IP. Somit können ISDN-Telefonanschlüsse, spezielle SIP-Anschlüsse (z.B. Anlagenanschluss Plus von Vodafone) oder ISDN-Endgeräte (z.B. Tobit Fax) genutzt werden. Die Hybridanlage unterstützt bis zu 100 gleichzeitige VoIP-Gespräche sowie bis zu 16 gleichzeitige ISDN-Verbindungen (abhängig von der Bauart).

ansitel flexCloud - Skalierbar und flexible Cloud-Telefonanlage

Die ansitel flexCloud ist unsere hochverfügbare Cloud-Telefonanlage, die für bis zu 500 Nebenstellen zur Verfügung steht. Unsere Kunden erhalten jeweils einen eigenen Telefonieserver in unserem Rechenzentrum, um die gleichbleibend beste Gesprächsqualität zu bieten. Unsere Cloudlösung wird auf Wunsch mit unserem Business-Telefonanschluss ansitline ausgestattet, so dass wir Ihnen eine vollständige Cloudlösung aus einer Hand anbieten können. Alternativ können Sie Ihren vorhandenen Telefonanschluss auch mitnehmen.

ansitel flexVoIP VM - Die Telefonanlage für Ihre Virtuelle Maschine

Unternehmen, die eigene Server verwenden, können mit unserer Software-Telefonanlage ansitel flexVoIP VM eine eigene flexible Telefonielösung realisieren. Unsere softwarebasierte Telefonielösung ist flexibel erweiterbar und hochskalierbar. Alle bekannten Virtualisierungsumgebungen (u.a. VirtualBox, VMware, KVM, Xen, HyperV) werden unterstützt. Die Anzahl der maximalen Gespräche hängt vom eingesetzten Server ab.

Übersicht von Hardware IP-Telefonanlagen (Hardware-Appliances)

TelefonanlageAnlagentypNebenstellen inklusiveerweiterbar bismax. gleichzeitige GesprächeLeistungsbeschreibung
ansitel IPsmart 10VoIP102015
ansitel IPsmart 20VoIP203032
ansitel flexVoIP 50VoIPindividuell5035
ansitel flexVoIP 200VoIPindividuell200100
ansitel flexVoIP 700VoIPindividuell1000250
ansitel flexHybridVoIP/ISDNindividuell500100 (VoIP) / ISDN (abhängig von S0-Ports)
Fordern Sie hier Ihr unverbindliches Angebot an! Angebot


ansitel Telefonanlage testen

Konfiguration IP-Telefonanlage

Vollfunktionsfähige Testanlage zum Download


Der Kauf einer Telefonanlage ist häufig ein langwieriger Prozess, bei dem Vor- und Nachteile sowie Kosten gegenübergestellt werden. Der Vorteil vieler heutiger IP-Telefonanlagen ist, dass sich die Anlagen in einer Testumgebung auf Herz und Nieren testen lassen.


Gern können Sie vorab ein Blick auf die Konfigurationsoberfläche der ansitel TK-Anlage werfen oder eine Testversion im vollen Umfang für 60 Tage testen. Gern stellen wir Ihnen, insofern verfügbar, auch Testgeräte oder einen IP-Telefonanschluss für 14 Tage zur Verfügung. Sprechen Sie uns bei Bedarf gern an.


Zur Demo-Version Testversion (VM) (0,8 GB) Installationsanleitung (VM)

Kompatible VoIP-Telefone und Zubehör

Mit einer Telefonielösung von ansitel erhalten Sie eine moderne und zukunftssichere Lösung, die alle bekannten Standards unterstützt. Jede ansitel Telefonanlage enthält alle wesentlichen Audio- und Videostandards, mit denen neben herkömmlicher Telefonie auch Videotelefonie möglich ist. Bei der Gestaltung Ihrer Unternehmenskommunikation können Sie selbst entscheiden, ob Sie IP-Tischtelefone, DECT-Telefone, Smartphones, Softphones oder analoge Endgeräte einsetzen wollen.

Konfiguration IP-Telefonanlage

VoIP-Telefone

Ein großer Vorteil vieler VoIP-Telefonanlagen ist, dass sich eine breite Palette an unterschiedlichen Endgeräten anschließen lassen. Die Zeit der Systemtelefone, die nur mit einem bestimmten Telefonanlagenhersteller kompatibel sind, gehören der Vergangenheit an. Eine Vielzahl unterschiedlicher Hersteller von IP-Telefonen wie z.B. Yealink, Grandstream, Gigaset, Unify oder Snom können einfach und bequem an der Telefonanlage angemeldet werden.


Mit eine ansitel IP-Telefonielösung können viele IP-Telefone in kürzester Zeit via Autoprovisionierung an der Anlage angemeldet werden. Auch weniger bekannte Modelle können, insofern sie das SIP-Protokoll unterstützen, manuell an der Telefonanlage registriert werden.

Analoge Endgeräte mit Terminaladapter

Analoge Endgeräte

In einigen Unternehmen werden noch analoge Endgeräte wie beispielsweise Fax, Türsprechstellen oder analoge Tischtelefone verwendet. Diese Geräte können problemlos über einen oder mehrere VoIP-Analog-Adapter (auch ATA-Box) genannt, weiterverwendet werden. Sollen mehr als vier Analoggeräte betrieben werden, können spezielle Gateways verwendet werden. Je nach Ausbaustufe gibt es Gateways mit bis zu 48 Analogports.


Kleinere Analogadapter sowie größere Gateways werden einfach mit einem LAN-Kabel an das Netzwerk angeschlossen. Die jeweiligen analogen Endgeräte werden an der Telefonanlage dann als normale SIP-Nebenstelle registriert.

DECT Telefone und Basisstationen

schnurlose Kommunikation mit DECT-Geräten

Die schnurlose Telefonie mit DECT-Mobilteilen wird über eine IP basierte Basisstation realisiert. Je nach Hersteller und Produkt können pro Basisstation zwischen 4 und 8 Mobilteile angeschlossen werden. Einige Hersteller (z.B. Gigaset) bieten auch so genannte Multizellensysteme an, mit der sich bis zu 30 Mobilteile anschließen lassen. Bei der Anschaffung von DECT-Zubehör muss zunächst geklärt werden, wieviel synchrone Gespräche jede Basisstation bewerkstelligen soll und ob besondere Features wie ein nahtloses Handover gewünscht sind.


Alle ansitel IP-Telefonanlagen sind vollständig kompatibel mit den DECT-Systemen von Yealink, Snom, Mitel und Gigaset. Bitte beachten Sie, dass je nach Gebäudegröße und Gebäudestruktur mehrere Basisstationen benötigt werden.

Referenzen

Mehr als 1200 Unternehmen setzen bereits auf eine ansitel Telefonanlage. Unsere Anlagen werden u.a. in größeren Agenturen, Arztpraxen, Rechtsanwaltskanzleien, Vereinen, Schulen, produzierenden Unternehmen, Call Centern und Dienstleistungsunternehmen eingesetzt. Nachfolgend sehen Sie einen Auszug unserer Referenzen.

Über Uns

Die ansit-com GmbH aus Berlin ist ein Full-Service-Anbieter für moderne und flexible Telefonanlagen. Mehr als 20 Experten aus den Bereichen Netzwerktechnik, Systemintegration, VoIP-Engineering und Informatik arbeiten mit vollem Einsatz daran, unseren Kunden und Partnern eine reibungslose Telekommunikation zu gewährleisten. Mit unserer Telefonanlagenserie ansitel, können wir unseren Kunden eine zuverlässige, moderne und kostengünstige Kommunikationslösung in die Hand geben, die einfach zu bedienen ist und permanent weiterentwickelt wird. Mehr als 30 Partner in Deutschland und Österreich unterstützen uns dabei, für unsere Kunden auch vor Ort verfügbar zu sein.


Neben individuellen Telefonanlagen bieten wir Ihnen auch Telefonanschlüsse bzw. SIP-Trunks an, die auf Ihren tatsächlichen Bedarf zugeschnitten. Bei uns können Sie frei konfigurieren, wieviele Rufnummern, Rufnummernblöcke oder Sprachkanäle Sie benötigen. Und das ohne langfristige Vertragsbindung, zu hervorragenden Konditionen und natürlich in bester Sprachqualität. Ihre vorhandenen Rufnummern können Sie problemlos und kostenfrei zu uns portieren.